ERS Mädchenaktionen

Dienstags in der 7. & 8. Stunde kommt Steffi in die Schule und bietet verschiedene Aktionen an, wie z.B. Leinwandgestaltung, Dekobasteln, einen Flechtkurs oder Armbänder knüpfen. Es dürfen alle Mädchen der 5.-8. Klassen teilnehmen.

Die Aktionen sind auf 10 Mädchen begrenzt. Die Anmeldung gibt es bei Frau Albers oder Herrn Sawatzky.



 

Warum Mädchenarbeit?

Mädchen nutzen in reinen Mädchenangeboten den Freiraum um ausgelassen zu sein, abschalten zu können und sich von Alltagsbelastungen, wie z.B. der Schule, dem Elternhaus & von dem Thema Jungs zu erholen.

 

Die Mädchenarbeit berührt sowohl Konfliktfelder, weiblichen Interessen und fördert die Stärken von Mädchen und jungen Frauen. Die Mädchenarbeit soll dazu beitragen die Mädchen und jungen Frauen beim Erwachsen werden zu begleiten und Ihnen mit Rat und Tat beiseite zu stehen.